Jalousien    
         
  Raffstore Wärmeschutz und optimale Verschattung.

WAREMA Raffstore

bestechen durch hervorragenden Wärmeschutz und sind daher in Zeiten von knappen Energieressourcen im modernen Bauwesen, sowie bei Sanierungen die optimale Verschattung.

Raffstore mit randgebördelten Lamellen

Raffstoren mit randgebördelten Lamellen sind die gängigsten Außenraffstoren. Sie verbinden hohen Nutzen mit robuster Technik. Diese werden auch gerne als optisches Element zur Fassadengestaltung eingesetzt.

Abdunkelungs-Raffstore mit Spezialprofilierung

Abdunkelungs-Raffstoren sind durch das spezielle Lamellendesign mit Spezialprofilierung besonders für das Abdunkeln von Räumen geeignet. Durch die Lamellengeometrie und durch den Kunststoffkeder in der Lamellenvorderkante wird ein sehr guter Lamellenschluss erreicht. Fast alle anderen üblichen Funktionen unserer Außenraffstoren bleiben aber dennoch, auch mit unseren Abdunkelung-Raffstoren erhalten.

Flachlamellen mit Führungsschiene

Außenraffstoren mit Flachlamellen und Führungsschienen vereinen geringe Pakethöhen mit der Möglichkeit, die Raffstoren als konstruktives Fassadenelement einzusetzen. Es wird nur jede dritte Lamelle beidseitig genippelt, um die Pakethöhen gering zu halten. Diese Type können wir mit 60 mm, 80 mm und 100 mm breiten Lamellen ausführen.

Schräg-Raffstore für asymmetrische Formen

WAREMA Schräg Raffstoren sind für fast alle asymmetrischen Fenster einsetzbar, welche in der modernen Architektur nicht mehr wegzudenken sind. Schräg-Raffstoren passen sich optisch unseren anderen Raffstoretypen an, und es entsteht ein einheitliches Erscheinungsbild.

Vorbau-Raffstore

Die neue individuelle Art außenliegenden Sonnenschutzes

WAREMA Vorbau-Raffstoren verbinden hohen Nutzen, modernste Technik und modernes Design mit der Optik von Vorbau-Rollladen. Sie bieten insbesondere im Wohnbereich als Lichtregulator verlässlichen Sonnenschutz – ohne dabei zu viel Einblick zu gewähren.

Wie viel bestimmen Sie selbst: ganz individuell über einen Bedienschalter oder mit den bewährten WAREMA Steuerungen. Komfort pur!

Ob Sie nun nachträglich Ihr Zuhause mit außenliegendem Sonnenschutz ausstatten möchten, z.B. im Rahmen einer Sanierung, oder einfach nur die Vorbau-Raffstoren als optisches Element zur Fassadengestaltung einsetzen – Ihren individuellen Ansprüchen sind durch Form, Farbe und Technik keine Grenzen gesetzt. In Kombination mit Vorbau-Rollladen müssen Sie auch keine Kompromisse eingehen. Denn beide Systeme sind beim Einbau und in der Optik miteinander kompatibel. Ein weiterer Pluspunkt bei Variante R10: Der integrierte oder nachrüstbare Insektenschutz sorgt für zusätzlichen Wohnkomfort.

 
     
         
               Copyright bei Schmall-Insektenschutz © 2010                 Web Design by HPScope